Pazifische Felsenaustern der Größe N°3

„Ganz so, wie man sie kennt“ – Pazifische Felsenaustern der Größe Nummer 3 sind mit 66 bis 85 Gramm die wohl am häufigsten zu findende Austerngröße. Frisch und lebend kommen sie gerne roh auf den Teller mit einen Spritzer Zitrone, etwas Pfeffer oder einer leckeren Vinaigrette. Die Größe Nummer 3 eignet sich zudem hervorragend für die Verwendung in Suppen oder für das Gratinieren.

Unser Rezept Tipp roh: Austern mit Mignonette Sauce!

Unser Rezept Tipp gekocht: Geschäumtes Austernsüppchen mit Pilzen!

 
1 bis 7 (von insgesamt 7)
Wir von Oberland Auster haben für Sie eine große Auswahl verschiedener Austernsorten der Größe Nummer 3 von „Huîtres de parc“ bis Speciales / Premium zusammengestellt, damit Sie garantiert die passende Auster für Ihren Geschmack finden. Kaufen Sie Ihre Austern der Größe Nummer 3 und wir liefern frisch und lebend direkt an Ihre Haustür, ohne Mindestbestellwert.

Pazifische Felsenaustern der Größe Nummer 3 werden auch mit der Bezeichnung N°3 abgekürzt oder als Kaliber Nummer 3 bezeichnet. Sie sind reich an Proteinen, Omega-3-Fettsäuren und Vitaminen, die wichtige Nährstoffe für eine ausgewogene Ernährung liefern.

In der Größe Nummer 3 finden Sie bei uns:

Istrenn Austern Huîtres de parc: frisch aus dem französischen Meer ohne zusätzliche Veredelungsprozesse (sanft, salziger Geschmack und feine Konsistenz)

Fine aus Irland: wild und ursprünglich wie die Küste der grünen Insel (intensiver, leicht salziger Geschmack und zarte bissfeste Textur)

Fine Saint Kerber: gewachsen in der Bucht des Mont Saint Michelle, an der Küste Frankreichs veredelt (festes Fleisch, köstliche runde Note)

Muirgen - Speciales Austern: dreijährige Aufzucht an der irischen Küste, an der französischen Küste auf Premium Qualität veredelt (leicht salziger Geschmack, volles festes Fleisch)

Tsarskaya - Speciales Austern: Aufzucht und Veredelung auf Premium Qualität in Frankreich (zunächst kräftig und salzig festes Fleisch mit leichter Süße und subtiler Note von Mandelmilch)

Fine BIO Auster: Aufzucht in zertifizierten Bio Reserve Gebieten in Frankreich (bissfest, rund und frisch salzig im Geschmack)